Unser Fahrdienst informiert

Wir fahren Sie zu Ihrem Impftermin und wieder nach Hause

Sie haben einen Impftermin im Landkreis Celle und wissen nicht, wie Sie zu Ihrem Impfzentrum kommen sollen? Kein Problem mit unserem Fahrdienst!

Fragen Sie Ihren Hausarzt/Ihre Hausärztin nach einer „Verordnung zur Krankenbeförderung“ (Transportschein).

Wenn Sie einen Pflegegrad 3 (mit einer dauerhaften Beeinträchtigung der Mobilität), einen Pflegegrad 4 oder 5 oder einen Schwerbehindertenausweis mit den Merkmalen aG, Bl, H haben steht einer Verordnung zur Krankenbeförderung nichts im Wege.

In allen anderen Fällen sprechen Sie bitte mit Ihrem Hausarzt/Ihrer Hausärztin über die Möglichkeiten einer Verordnung.

Die Verordnung zur Krankenbeförderung sollte für die Hin- und Rückfahrt ausgestellt sein und wird jeweils für den 1. und für den 2. Impftermin benötigt.

Rufen Sie bei unserem Service Center in Celle - Telefon 05141 / 59377 777 an und besprechen Sie die Hin- und Rückfahrtzeiten.

Liegt bei Ihnen eine Verordnung über die Krankenbeförderung vor, brauchen Sie nichts weiter zu tun, als diese Verordnung bei unserem Fahrpersonal abzugeben. Wir rechnen dann die Fahrtkosten mit dem jeweiligen Kostenträger ab.

Liegt keine Verordnung vor, zahlen Sie die Fahrt privat - ganz einfach wie bei einem Taxiunternehmen.

Vielleicht bis bald - wir freuen uns auf Ihren Anruf!